Login
THR-News

Ein besonderes Highlight durften die Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen der THR genießen:
Der Autor Markus Stromiedel kam zu einer Lesung in den Unterricht und las aus seinem neuen Buch „Der Torwächter“ vor. In der Geschichte geht es um einen 13-jährigen Jungen, der Tore zu einer neuen gefährlichen Welt findet und gemeinsam mit einer Freundin diese abenteuerliche Welt erkundet.

Die jungen Zuhörer hörten gebannt zu und es herrschte eine atemlose Stille. Leider wurde das Ende der Reise nicht verraten, sodass das Lesevergnügen in eigener Lektüre fortgesetzt werden muss.
Besonders interessant war für die Schüler, dass sie nicht unbedingt das Buch kaufen müssen, um den Fortgang der Geschichte zu erfahren. Vielmehr haben sie die Möglichkeit, über die Internet-URL www.kopf-kick.de auch am PC oder mit dem Smartphone die Fortsetzung immer weiterzulesen, wenn sie es weiterempfehlen.

 autorenlesung2015 autorenlesung2015 2

Im Anschluss an die Lesung nutzten die Schülerinnen und Schüler die Chance, mehr über das Leben eines Schriftstellers zu erfahren. Es erstaunte sie nicht wenig, dass auch Schriftsteller einen normalen Arbeitstag haben und mehr als 6 Monate an einem Buch arbeiten.
Markus Stromiedel erklärte darüber hinaus auch, wie Drehbücher für das Fernsehen entstehen, wie das Cover eines Buches entworfen wird und wie schwierig es ist, Filmproduzenten für ein Buch zu finden. 
Abschließend fand der Autor auch lobende Worte für sein junges Publikum, das mit großer Konzentration und vielseitigen Fragen zu dieser interessanten Veranstaltung beigetragen hatte.
Unterstützt wurde diese Lesung von der KÖB Meckenheim im Rahmen der Reihe „Käpt´n Book“.

Barbara Wegener-Sicking (Lehrerin für Deutsch an der THR)

   

Termine  

   

Berufsorientierung  

   
   
   

THR ist ...