Login
THR-News

Zusammen mit Frau Mohr-Guntrum, Frau Leonhardt und Herrn Lüssem waren Ende April 46 Schülerinnen und Schüler Klasse 9 und 10 auf Stippviste in der Bundeshauptstadt.

 

berlin2017

Nachdem man Quartier in Berlin-Kreuzberg bezogen hatte, machte man sich auf den Weg, die wichtigsten Highlights von Berlin zu erkunden. Start war am Alexanderplatz und anschließend ging es natürlich über die Straße „Unter den Linden“ zum Gendarmenmarkt, zum Brandenburger Tor, zum Holocaust-Denkmal, zu den Überresten der Mauer und zum Sony Center am Potsdamerplatz, wo es genug Möglichkeiten gab, die Berliner Luft auch einmal in kleineren Schülergruppen zu schnuppern.

Am nächsten Morgen stand dann der Besuch des Bundestages und die Besichtigung der Reichstagskuppel auf dem Programm, bevor es hieß: „Wir erkunden die Highlights rund um den Kudamm und natürlich Berlins Shoppingmeilen!“ Mit vielen neuen Eindrücken ging es dann zurück nach Meckenheim.

Herbert Lüssem

   

Termine  

   

Berufsorientierung  

   
   
   

THR ist ...