Login
THR-News

Die THR gehört seit einigen Jahren zur
„school-family“ des von der Europäischen Union geförderten
Schulentwicklungsprogrammes Sokrates-Comenius I.
Zur Zeit stehen wir in enger
Zusammenarbeit mit drei dänischen, zwei norwegischen und einer litauischen
Schule.
Einmal im Jahr gibt es in einem Mitgliedsland eine Lehrerkonferenz,
in der über ein bestimmtes Projekt für das kommende Jahr abgestimmt
wird.

TN IMG 0400

Alle Schulen sind
daraufhin aufgefordert in allen möglichen Fächern zum Thema des Projektes Ideen
auszuarbeiten, zu präsentieren und auch mit Hilfe der neuen Medien zu
dokumentieren und dann die Ergebnisse in die Länder zu verschicken.
In
diesem Jahr geht es um das Thema: „ Die EU und DU! Wie kann der junge Mensch in
seinem Alltag zu einer funktionierenden EU beitragen?“
Es wird interessant
sein, wie vielfältig und vielseitig dieses Thema in den einzelnen Schulen
aufgearbeitet wird.
Übrigens, in diesem Jahr wird die THR Ausrichter der
„school-family“-Konferenz im September sein. Näheres wird rechtzeitig bekannt
gegeben.
Inzwischen können unsere Schüler bereits einen recht lebhaften
Austausch in englischer Sprache mit den Schülern der skandinavischen Länder und
Litauen vorweisen. Einige korrespondieren bereits über e-mail miteinander,
andere benutzen den klassischen Weg der „snail-mail“
(Briefeschreiben)

IMG 0419

Schüler aus der 10a
(Thorsten Borsikowski, Daniel Pawella, Michael Schmitz und Eduard Echterhoff)
haben ein tolles Video über die THR mit Lehrern und Schülern gedreht und dadurch
die Idee an den anderen Schulen ausgelöst, auch für uns ein Video zu
erstellen.
So wird uns in einem Monat ein Video über die Lillebaeltskole in
Middelfahrt (Dänemark) erreichen.
Weiterhin
möchten wir allen 6 er Klassen danken für die originellen Ostergrußkarten, die
sehr motiviert unter der Leitung von Inez Leonhardt und Wally Wilms-Driessen
gemalt und kreiert worden sind.
Diese Karten werden in
der litauischen Schule in Kaunas ausgestellt. Dort gibt es zur Zeit eine
Ausstellung von Ostergrußkarten von allen „ school-family “Mitgliedern.
Wir
sind stolz darauf, auch dazu beitragen zu können.
Nach Ostern wollen wir
zur Erinnerung an den 200.Geburtstag des dänischen Dichters Hans Christian
Andersen das Märchen von „Des Kaisers neue Kleider“ in einigen Klassen unter
verschiedenen Aspekten behandeln und die Ergebnisse auch auf dieser Seite
dokumentieren.
Es gibt sogar die Idee, einen Film dazu zu drehen (in English
of course).

Lasst Euch
überraschen…!

Euer School-Family-Team :

Inez Leonhardt& Wally
Wilms-Drießen
   

Termine  

   

Berufsorientierung  

   
   
   

THR ist ...